dorflauf-2.jpg

 

Der 31. Geretsrieder Stadtlauf findet am 25. April 2015 zusammen mit der 66-Jahr-Feier des TuS Geretsried statt.

Nach dem Teilnehmerrekord von 2014 organisiert das „Run for Fun Team“ des TuS Geretsried auch wieder den nächsten Geretsrieder Traditionslauf, der am Samstag, 25. April 2015 ab 14.00 Uhr rund um das Isarau-Stadion stattfindet.
Alle Laufbegeisterten – ob klein oder groß – sind herzlich dazu eingeladen: Kinder laufen je nach Altersklasse eine Strecke zwischen 800 m und 1,45 km; Jugendliche sind mit 3 km dabei. Für alle anderen Läufer und Nordic Walker sind Strecken von 5 bzw. 10 km zu bewältigen. Als zweiter Lauf der Raiffeisen Oberland Challenge (ROC) gehört die amtlich vermessene 10 km-Strecke wieder zur Kategorie Speed und bietet für ambitionierte Läufer aller Altersklassen die Möglichkeit, Punkte für die Gesamtwertung 2015 zu sammeln. Auch dieses Jahr wird es wieder eine Teamwertung geben: 4 Läufer bzw. Läuferinnen starten als Team unter gleichem Namen auf der 5-km-Strecke. Die besten 5 Männer- bzw. Frauen-Teams werden mit attraktiven Sachpreisen geehrt. Umrahmt wird der diesjährige Stadtlauf von der 66-Jahr-Feier des TuS Geretsried. Rund um das Isarau-Stadion wird es viele sportliche Aktionen geben, u.a. Slackline, Beach- Volleyball, Torwandschießen, Geschwindigkeitsmessungen für Hand- und Fußball.

Im Stadion finden im Anschluss an die Läufe die Siegerehrungen statt. Alle Kinder (U8 – U12) erhalten eine Medaille, Urkunde sowie eine kleine Überraschung. Für die Zeit zwischen und nach den Läufen ist auch gesorgt: In bewährter Form werden selbstgebackener Kuchen, Kaffee sowie Herzhaftes angeboten.
Darüber hinaus verwandelt sich das Vereinsgelände ab 17.00 Uhr in eine Party-Meile mit Festzelt und Live-Musik. Ab 21.00 Uhr heizen zwei DJs im Vereinsheim zum Tanzen und Feiern ein.

Weitere Informationen gibt es unter: www.geretsrieder-stadtlauf.de. Interessierte Läufer können sich online auf der Homepage bzw. persönlich bei Intersport Utzinger (Egerlandstr. 56) anmelden. Anmeldeschluss ist der 19. April 2015. Eine Nachmeldung ist am Veranstaltungstag von 11.30 h – 13.30 h im TuS Vereinsheim gegen Gebühr möglich.