20. STADTLAUF WOLFRATSHAUSEN am 7. Juli 2019

→ Ausschreibung → Anmeldung

9. Hohenburger Schlosslauf 20. Juli 2019

Nun zum 9. Mal wird am Samstag, dem 20. Juli 2019, der Schlosslauf in Hohenburg ausgetragen. Auch der letztes Jahr eingeführte Teamwettbewerb steht wieder auf dem Programm. Kinder, Schüler, Jugendliche, Erwachsene und Teams sind herzlich eingeladen an dem Crosslauf rund um den Hohenburger Weiher teilzunehmen. Der anspruchsvolle Crosslauf in Hohenburg zählt zur Gesamtwertung der Oberland Challenge. Der Veranstalter rechnet mit rd. 400 Anmeldungen. Gerade aus dem Oberland werden zahlreiche Skiclubs erwartet. Anmeldungen werden bis 17.07.2019, 22 Uhr nur online entgegengenommen. → Ausschreibung → Website Skiclub Lenggries

 Anmeldung Hohenburger Schlosslauf 

 

Weiterlesen ...

35. Geretsrieder Stadtlauf - Teilnehmerrekord und Spitzenleistungen

838 Anmeldungen und 727 Finisher – so viele waren es noch nie. Trotz schlechten Wetterprognosen ließen es sich zahlreiche Läufer aus dem Oberland nicht nehmen, am 4. Mai 2019 bei der 35. Auflage des Geretsrieder Stadtlaufs dabei zu sein. Bei so viel Andrang hatte auch der Wettergott ein Nachsehen und sorgte trotz eigentlich schwieriger Witterung für fortwährend trockenes Wetter für die Läufe von den Kinderrennen bis zum 10-Kilometer-Hauptlauf.

Vier Wochen nach dem Auftakt in die diesjährige Raiffeisen Oberland Challenge hieß es spätestens jetzt für die Gesamtwertungs-Aspiranten, Flagge zu zeigen.  Dies spiegelte sich schließlich auch im Resultat wider. Mit Markus Brennauer (TSV Penzberg) und Norman Feiler (Eilbteam Isartal) platzierten sich zwei Läufer ganz vorne, die die Szene bereits seit Jahren dominieren. Brennauer absolvierte den amtlich vermessenen 10-Kilometer-Kurs in 34:32 Minuten und kam damit eine gute Minute vor dem Gesamtzweiten Feiler (35:40) ins Ziel. Wenige Sekunden später folgte Karlis Leimanis (35:57) auf Rang drei. Bei den Damen lief auf gleicher Strecke Anna Riccarda Gerlach (Eiblteam Isartal) mit einer Zeit von 38:32 Minuten ungefährdet zum Sieg. Wie die Siegerin starteten auch die darauffolgenden Läuferinnen in der stark besetzten W 30 Klasse. Hier konnte sich Sandra Saitner (40:21, LC Tölzer Land) eine Sekunde vor Susanne Feigl (40:23, LC Tölzer Land) behaupten.

Weiterlesen ...

Mehr Nachrichten: AKTUELLES


ROC 2019 Logo

Feedback erwünscht!

Wir möchten die Laufserie stets attraktiv gestalten und sind deshalb an Rückmeldungen von euch Teilnehmern interessiert.

Feedback geben: webpost@oberland-challenge.de