crosslauf-1.jpg

Die Tagesschnellsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Hohenburg

Am 23. Juli 2022 startete der 12. Hohenburger Schlosslauf in Lenggries. Das stark besetzte Teilnehmerfeld mit 372 ins Ziel gekommen Starten zeigten meisterliche Zeiten. Der älteste Teilnehmer Otmar Nejtek vom SC Moosham, der in wenigen Tagen seinen 80 Geburtstag feiert, bewältigte die 8 KM Strecke in 59 Minuten. Tagesschnellste Frau wurde Maaria Radko mit 34:35 Minuten gefolgt von Tatjana Paller (SC Lenggries), die kurzfristig an den Start ging. Florian Thurner kam mit absoluter Bestzeit von 32:26 Minuten im Hohenburger Schloss unter viel Beifall ins Ziel. Den Teamstaffelwettbewerb nutzen 9 Mannschaften, um den Hohenburger Weiher mit Staffelstab in der Hand um die Gutscheine vom Jaudenstadl in Wegscheid zu kämpfen. Die ersten drei Plätze gingen an 1. Platz "TEAM Die vier flinken Flitzer", 2.Platz "TEAM Jo-Han-Os-Chia" und 3. Platz "TEAM Rennsemmel". Der Vorstand bedankt sich bei den vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Helfern und den Sponsoren aus der Region.

Ergebnisliste