laufen-mit-gleichgesinnten-2.jpg


Die Gewinner des Teamwettbewerb "Jaudenteamlauf" holte sich das Team "Jung, brutal, gutaussehend"

Der 8. Hohenburger Schlosslauf am 21. Juli 2018 war eine Prämie für den neuen Teamwettbewerb. 16 Teilnehmer in vier Teams kämpften sich bei Regenwetter um den Hohenburger Weiher. In ersten Drei freuten sich bei der Siegerehrung über Gutscheine vom Jaudenstadl, Wegscheid, im Werte von 50€, 40€ und 30€. Dieses Jahr sind trotz des "schlechten Wetters" 392 Kinder, Schüler und Erwachsene gleich geduscht vom Dauerregen ins Ziel gekommen. Der Laufverein LC Tölzer Land stellte mit beiden Sieger Susanne Feigl und Toni Lauterbach die Tagesbestzeiten. Langlaufwart Hans Aschenloher freute sich besonders über die 282 Kinder, die an dem Lauf mit Begeisterung teilnahmen. Alle 1. bis 3. Plätze erhielten zur Siegerehrung Pokale, die von Sport Sepp gesponsort wurden. Ins Ziel gekommen Kinder dürfen sich neben den Urkunden und Pokalen noch auf eine Kugel Eis von der Eisdiele Venezia in Lenggries freuen. Alle Teilnehmer können sich die Urkunde über Raceresult Urkunden ausdrucken. Nur mit Hilfe unserer Mitglieder, Helfer und Sponsoren ist eine solche Großveranstaltung möglich. Hierzu bedankt sich der Vorstand des Skiclub Lenggries sehr herzlich. Unsere Partner waren: Sport Sepp Lenggries, Schulen Hohenburg, Raiffeisenbank Tölzer Land eG, AOK Bad Tölz, Weißbierbrauerei Hopf, Metzgerei Holzner Lenggries, Gemeinde Lenggries, Brauneck Bergbahn, Hirschkuss, Hochseilgarten IsarwinkelJaudenstadl und den ROC. → Ergebnisse

Presseberichte:



Unsere Sponsoren