dorflauf-kinder.jpg

Schlierseelauf Lauf & Walk

Jetzt noch schnell für den 12. Mai 2018 anmelden!

Gmund / Schliersee, 02. Mai 2018. Über 1000 Läuferinnen und Läufer sind bereits als Teilnehmer beim 7. Sixtus-Lauf Schliersee am Samstag, den 12. Mai 2018, um 14 Uhr angemeldet. Während die Strecken für die Läufer und Walker über 7,5 und 10 Kilometer über die bekannten Routen verlaufen, bietet die Halbmarathon-Distanz diesmal neue Laufabschnitte für alle, die zum wiederholten Mal dabei sind. Start und Ziel aller Lauf- und Walkstrecken sind an der vitalwelt schliersee. Für Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 14 Jahren gibt es ab 12 Uhr verschiedene Wettbewerbe über 500, 1.000 und 2.000 Meter, bei denen sie ihre Leistung spielerisch unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ messen können.

Partner vor Ort bieten interessante Aktionen für Läufer und Besucher

„In diesem Jahr konnten wir so viele interessante Partner gewinnen wie noch nie zuvor“, freut sich Florian Hornsteiner, Geschäftsführer der flowmotion GmbH, die den Sixtus-Lauf mit Unterstützung der Gemeinde Schliersee veranstaltet. Sowohl für die Aktiven als auch für Familien, Fans und andere Besucher sind vielfältige Aktionen und Highlights geboten: angefangen beim Titelpartner Sixtus Werke Schliersee GmbH, der eine Vielzahl an Körperpflegeprodukten zum Testen mitbringt und die Massageöle für die Sportlermassage nach dem Lauf stellt.

Als Kompetenzpartner in Sachen Laufsport sind darüber hinaus vor Ort:
Laufschuhe Mitterer – der Fußfreund vom Tegernsee GmbH & Co. KG mit fachkundiger Laufschuh-Beratung und Testschuhen im Gepäck, ebenso wie die Experten der TrueTape, die Tipps und kostenloses Taping für Teilnehmer und Besucher vor Ort bieten. Fürs professionelle Warm-up an der Startlinie sorgen zwei Fitness-Trainer der Original Bootcamp – OBC Europe GmbH und um die müden Beine nach dem Rennen kümmert sich das Team der BFS Physiotherapie (IB-GiS gGmbH) mit einem kostenlosen Massageservice.

Weitere Sponsoren und Band runden das vielfältige Programm ab

Schülerlauf beim Schliersee Walk & Run

Als lokale Sponsoren mit von der Partie sind das Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, das nicht nur ein besonderer Höhepunkt entlang der 10- und 21,1-Kilometer-Strecke ist, sondern auch den Kinderpreis „Biggest Team Kids“ stiftet – ebenso wie das Autohaus Pusl, das neben der Bereitstellung des Führungsfahrzeugs (natürlich mit Elektromotor) mit seinen VW-Bussen an den Verpflegungsstationen dafür sorgt, dass die Bananen nicht
ausgehen. Für den Durst – und zum Auffüllen der Elektrolyte – nach dem Rennen gibt’s ein frisches alkoholfreies Weißbier von der Privatbrauerei
ERDINGER Weißbräu.

Ein weiterer Höhepunkt ist der Auftritt der Band „Mountain Lake Vista“ bei der Läuferparty (ab 15 Uhr), eine absolute Neuheit beim Sixtus-Lauf
Schliersee. „Hier kann man die Muskeln wieder richtig locker tanzen“, so Florian Hornsteiner. Für die Zielverpflegung ist natürlich ebenfalls bestens
gesorgt: Es gibt Gesundes, Süßes, Herzhaftes – und als Schmankerl einen Kaiserschmarrn.

Läufer nach dem Start zum Schliersee Lauf & Walk

Auch der Sportbeutel – in diesem Jahr das Startergeschenk – ist vollgepackt mit Testprodukten und Gutscheinen der Partner und unseren local heroes aus der Region.

Und last but not least ein besonderes Angebot für alle, die am Veranstaltungstag aus dem Umland anreisen und sich online bis zum 08. Mai 2018 anmelden: Die Bayerische Oberlandbahn GmbH, erstmalig Nahverkehrspartner des Sixtus-Laufs Schliersee, bietet für die Hin- und Rückfahrt aus dem gesamten Netz an den Schliersee Tickets für 12 Euro an.

Anmeldungen sind möglich online unter www.schliersee-lauf.de, per Telefax an 0 80 22 / 70 48 70 oder per Post an flowmotion GmbH, Am Hoffeld 2, 83703 Gmund. Nachmeldungen können am Veranstaltungstag vor Ort erfolgen.

Das ausführliche Programm sowie weitere Informationen sind verfügbar auf der Website unter www.schliersee-lauf.de; aktuelle Neuigkeiten gibt es zudem auf der Facebook-Seite unter www.facebook.com/SchlierseeLaufundWalk.

Zur Beitragsübersicht