dorflauf-3.jpg

Schäftlarn 2016: Hitzeschlacht mit Trommelwirbel!

Die Sonne brannte erbarmungslos auf die Teilnehmer herunter und manche Läufer entschieden sich, anstelle der gemeldeten 10 km bereits nach 5,2 km in Richtung Ziel abzubiegen.

Unsere besondere Anerkennung gilt allen, die trotz der tropischen Hitze durchgehalten haben!

Die Trommler von Drumadama haben es Euch hoffentlich etwas erleichtert, den Lauf- Rhythmus beizubehalten.

Schön, dass Ihr wieder bei uns wart und Gratulation an die Sieger Thea Heim und Toni Lauterbacher.

Von den insgesamt 282 gemeldeten Teilnehmern gingen 234 an den Start und 212 erreichten das Ziel.

Da einige Läufer unsere Einlauf-Markierung durch Gummi-Hütchen missverstanden oder übersehen haben und den Zeitnahme-Sensor teils auch mehrmals überliefen, konnten mehrere Zeiten erst nach der Betrachtung der Video-Aufzeichnung korrigiert werden.

Für die dadurch entstandenen Verzögerungen bei der Siegerehrung zum Hauptlauf entschuldigen wir uns.

Besonderen Dank unserem Hauptsponsor Koppermann und vielen Dank an Weinimport Herbig, die Metzgerei Rauh und die Buchhandlung Isartal für die Preise sowie Kapuziner Feinkost für die leckeren Bio-Bananen!