dorflauf-2.jpg

Rückblick:

Die letztjährige ROC-Saison 2018 ist wieder einmal sehr gut abgelaufen.

Erfreulich sind die wieder gestiegenen Finisher-Zahlen bei den Kindern (104) und Erwachsenen (88). Für die ge-lungene Abschlusssiegerehrung in Aufhofen, danken wir der Leichtathletik TSV Wolfratshausen als gute Gastgeber. Die ROC-Sponsoren waren sehr zufrieden mit uns und haben ihre weitere Unterstützung zugesagt. Das ist sehr erfreulich und nicht hoch genug zu wertschätzen und da müssen wir weitermachen. Herzlichen Dank Herrn Manfred Gasteiger, dem Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisenbanken im Oberland, Herrn Tilo Ruttmann von der Hopf Weißbierbrauerei Miesbach, Herrn Andreas Ross vom Wirtschaftsforum Oberland, Herrn Christian Eichberger von der 17-er Oberland Energie und Herrn Tarkan Demir von der AOK Bad Tölz.

Seit 2005 haben bei weit über 100 Laufveranstaltungen 45.822 kleine und große Sportlerinnen und Sportler teilgenommen. Die Finisher- Zahlen der Gesamtsieger-ehrung 2018 sind erstmals wieder auf „192 Sportler/-innen“ gestiegen. Für uns als Vorstand und für alle Beteiligten immer ein sehr zufriedenes und erfreuliches Treffen. Im Jahr 2018 hatten wir „4277 Sportler“ bei unseren Veranstaltungen zu Gast, also einen Zuwachs von knapp 600 Teilnehmern gegenüber dem Vorjahr.

Konzept:

Die Sportvereine sind auch als Veranstalter tätig. Dass Veranstalter und der Vorstand der ROC ehrenamtlich arbeiten und in die Jugendarbeit investieren, ist eines unserer Grundprinzipien. Ein Weiteres ist der Fokus auf das regionale Einzugsgebiet unserer Sportler/-innen, wobei aber auch der Großraum München nicht außer Acht gelassen wird und die Ausdehnung in den Landkreis Miesbach. Die Qualität unserer Veranstaltungen wird geschätzt und hat fast schon einen familiären Charakter. Die Teilnehmerzahlen sind weiter gestiegen, auch wenn es hier und da leichte Schwankungen bei einzelnen Veranstaltungen gegeben hatte.

Sehr arbeitsaufwändig für den Vorstand ist der Start der Serie und der Höhepunkt, die Abschlusssiegerehrung im November eines jeden Jahres. Macht aber viel Spaß.

Ausblick:

Wir haben abwechslungsreiche Läufe, die allseits bewährte Kategorienbindung bei den Erwachsenen, aber mit einem breitgefächerten Angebot, wo jeder sein Streckenprofil findet und nach seinen Stärken auswählen kann.

Es ist keine Änderung im Reglement vorgesehen und den sehr erfolgreich angenommenen Jugendförderpreis werden wir selbstverständlich beibehalten.

Die Onlinevoranmeldung wird am 14.02.19 freigeschaltet und beinhaltet auch weiterhin die Privilegien wie, immer gleiche Startnummer bei den Erwachsenen, kein langes Anstehen zum Erhalt der Startnummer, ein Sonderpreis für alle 9 Läufe und ein hochwertiges Laufshirt.

Wir wünschen allen eine gute Vorbereitung, Gesundheit und gutes Laufwetter für die „15. ROC-Saison“!